So geht Mitarbeiter- unterweisung heute

entolia ist der einfachste Weg, alle Mitarbeiter schnell & sicher zu unterweisen.

Jetzt registrieren
Person mit Tablet
Lückenlose Dokumentation

Lückenlose Dokumentation

Erfüllt alle rechtlichen
Anforderungen und schützt vor
Regressansprüchen.

Zeit & Aufwand sparen

Zeit & Aufwand sparen

entolia übernimmt die komplette
Organisation von Unterweisungen am
Arbeitsplatz.

Aktuell & komplett

Aktuell & komplett

Alle Unterweisungen auf entolia
entsprechen zu 100% den aktuellen
Anforderungen.

Erinnerungsmanagement

Erinnerungsmanagement

Mit der Erinnerungsfunktion werden
Unterweisungstermine nie mehr
vergessen.

Unterweisungspakete

Alles drin - Profitieren Sie von unseren vollständigen Unterweisungspaketen:
Alle gesetzlich geforderten Inhalte auf dem aktuellsten Stand und zum kleinen Preis.

Ⓒ freepik.com/freepik

Arbeitssicherheit in der Zahnarztpraxis

Im Zuge dieses Kurses lernen Sie, wie Sie sich bei Unfällen oder in Gefahrensituationen am Arbeitsplatz richtig und sicher verhalten. Sie erfahren, welche Maßnahmen erforderlich sind und welche Anforderungen der Gesetzgeber an Sie stellt. Unter die arbeitschutzrechtlichen Maßnahmen und Anforderungen fallen die Bereiche Brandschutz, Unfallverhütung, Strahlenschutz und Gerätesicherheit.

  • Unfallverhütung & Arbeitsschutz
  • Erste Hilfe
  • Brandschutz
  • Arbeitsmedizinische Vorsorge
  • Strahlenschutz
  • Gerätesicherheit
  • Gefahrstoffe

€ 2,50 mtl. pro Person*

Ⓒ istock.com/isayildiz

Hygiene in der Zahnarztpraxis

Die richtlinienkonforme Durchführung der Hygienemaßnahmen in der Zahnarztpraxis ist unerlässlich, sowohl zur Vermeidung von Regressen als auch zum eigenen und zum Schutz von Patienten und Mitarbeiter. Die rechtlichen Anforderungen sind in unterschiedlichen Gesetzen und Richtlinien gebündelt. Diese Unterweisung gibt einen Überblick und erläutert notwendige Maßnahmen bei der praktischen Umsetzung.

  • Personalhygiene
  • Händehygiene
  • Medizinprodukte
  • Arzneimittel
  • Biologische Arbeitsstoffe
  • Persönliche Schutzausrüstung

€ 1,50 mtl. pro Person*

Ⓒ Stock.Adobe.com/StockPhotoPro

Organisation in der Zahnarztpraxis

Der sichere Umgang mit sensiblen Daten und die akribische Einhaltung der Schweigepflicht müssen im Sinne der Rechtssicherheit und zur Vermeidung von Regressen und Sanktionen durch jeden Mitarbeiter gewährleistet werden. Der Kurs führt in die rechtlichen Bestimmungen ein und zeigt das praktische Vorgehen. Ein weiterer Bestandteil dieses Kurses beschäftigt sich mit den für die Praxis relevanten Inhalten sowie Pflichten und Rechten aus dem Jugendschutzgesetzes.

  • Jugendliche
  • Datenschutz & Schweigepflicht

€ 1,00 mtl. pro Person*

Ⓒ freepik.com/wavebreakmedia

Gesamtpaket Zahnarztpraxis

Alle Kurse zur Unterweisung in der Zahnarztpraxis finden Sie in diesem Kurs zusammengefasst. So haben Sie bequem sämtliche verpflichtend durchzuführenden Unterweisungen aus einer Hand zur Verfügung. Erfahren Sie alles, was es zur Arbeitssicherheit, Hygiene sowie Verwaltung und Organisation in der Zahnarztpraxis zu beachten gilt.

  • Arbeitsmedizinische Vorsorge
  • Arzneimittel
  • Biologische Arbeitsstoffe
  • Brandschutz
  • Datenschutz & Schweigepflicht
  • Erste Hilfe
  • Gefahrstoffe
  • Gerätesicherheit
  • Händehygiene
  • Jugendliche
  • Medizinprodukte
  • Personalhygiene
  • Persönliche Schutzausrüstung
  • Strahlenschutz
  • Unfallverhütung & Arbeitsschutz

€ 3,50 mtl. pro Person*

Unterweisungsmodule

Flexibel & individuell - Stellen Sie aus unseren Unterweisungsmodulen Ihr eigenes Paket zusammen.

Alle

Brandschutz

Arbeitsschutz

Strahlenschutz

Hygiene

Datenschutz

Ⓒ freepik.com/rawpixel.com

Brandschutz

Im Rahmen dieser Unterweisung lernen Sie, wie Sie bereits im Vorfeld potenzielle Risikofaktoren hinsichtlich der Anforderungen des Brandschutzes erkennen und bereits präventiv Maßnahmen ergreifen. Sie erfahren, wie Sie sich im Brandfall verhalten müssen und was nach einem Brandfall zu beachten ist.

€ 0,25 mtl. pro Person*

Ⓒ freepik.com/freepik

Unfallverhütung & Arbeitsschutz

Die Unterweisung gibt einen Überblich über geltende Rechtsgrundlagen zum Arbeitsschutz und zur Unfallverhütung. Die praxisrelevanten Sicherheits- und Gesundheitskennzeichen werden vorgestellt und erläutert. Darüber hinaus werden notwendige Maßnahmen und Verantwortlichkeiten von Arbeitgeber und Mitarbeiter beschrieben.

€ 0,25 mtl. pro Person*

Ⓒ freepik.com/rawpixel.com

Erste Hilfe

Diese Unterweisung stellt die Durchführung von Sofortmaßnahmen bei Arbeitsunfällen vor und gibt einen Überblick über die gesetzlichen Vorschriften. Des Weiteren werden die Verantwortlichkeiten von Arbeitgebern und Mitarbeitern bei der Organisation und Durchführung der Ersten Hilfe erläutert und das Vorgehen bei und nach einem Arbeitsunfall beschrieben.

€ 0,50 mtl. pro Person*

Ⓒ freepik.com/freepik

Arbeitsmedizinische Vorsorge

Die Unterweisung zur arbeitsmedizinischen Vorsorge zeigt klar und verständlich auf, welche Verantwortlichkeiten von Arbeitgeber und Mitarbeitern bei der Organisation und Durchführung arbeitsmedizinischer Vorsorgemaßnahmen anfallen und welche gesetzlichen Vorschriften dabei gelten. Die einzelnen Vorsorgebereiche und deren Maßnahmen werden mit den entsprechenden Zuständigkeiten und Fristen erläutert.

€ 0,25 mtl. pro Person*

Ⓒ shutterstock.com/Romaset

Strahlenschutz

Diese Unterweisung erläutert die wichtigsten Aspekte aus dem Strahlenschutzgesetz und der Strahlenschutzverordnung. Des Weiteren werden die Gefahren, die von der Röntgenstrahlung ausgehen, aufgezeigt und konkrete Handlungsmaßnahmen zum Strahlenschutz daraus abgeleitet. Geltende Fristen und Pflichten bei der Durchführung von Röntgenuntersuchungen werden vorgestellt und erläutert.

€ 1,00 mtl. pro Person*

Ⓒ freepik.com/freepik

Gerätesicherheit

Der Einsatz von techischen Geräten am Arbeitsplatz ist vielfältig. Bereits vor der Inbetriebnahme von Geräten müssen mögliche Gefährdungen erkannt und Schutzmaßnahmen daraus abgeleitet werden. Diese Unterweisung führt in die rechtlichen Grundlagen beim Umgang mit Geräten am Arbeitsplatz ein und beschreibt die geforderten Schutz- und Prüfmaßnahmen. Darüber hinaus werden geltende Fristen bei der Prüfung genannt und Verhaltensregeln bei Betriebsstörungen und Unfällen erläutert.

€ 1,00 mtl. pro Person*

Ⓒ Fotolia.com/freepeoplea

Personalhygiene

Die Unterweisung führt in die Schutzmaßnahmen der täglichen Personalhygiene ein und erläutert die gesetzlichen Anforderungen sowie die Wichtigkeit der akribischen Umsetzung der Maßnahmen. Erläutert sind unter anderem die Körperhygiene, die Händedesinfektion sowie der Hautschutz. Ziel der Unterweisung ist die kontinuierliche Sensibilisierung für die täglichen Hygienemaßnahmen.

€ 0,50 mtl. pro Person*

Ⓒ freepik.com/Jannoon028

Händehygiene

Sowohl die Händereinigung als auch die Händedesinfektion sind ein unbedingtes Muss im täglichen Arbeitsalltag. Diese Unterweisung erläutert die Unterschiede und führt Schritt für Schritt durch die Maßnahmen der Händehygiene. Bilder zu den einzelnen Schritten veranschaulichen das richtige Vorgehen.

€ 0,25 mtl. pro Person*

Ⓒ freepik.com/freepik

Arzneimittel

Die Unterweisung zum richtigen Umgang mit Arzneimitteln am Arbeitsplatz vermittelt notwendiges Basiswissen und führt die geltenden gesetzlichen Vorschriften zur Lagerung und Entsorgung von Arzneimittel auf. Mögliche Risiken werden aufgezeigt und die erforderlichen Maßnahmen bei unerwünschten Vorkommnissen mit Arzneimitteln daraus abgeleitet.

€ 0,25 mtl. pro Person*

Ⓒ freepik.com/freepik

Medizinprodukte

Die gesetzliche Anforderungen, Verantwortlichkeiten und Pflichten beim Einsatz von Medizinprodukten werden beschrieben und zugeordnet. Darüber hinaus werden die Anwendung, Instandhaltung, Schutzmaßnahmen, Risikoklassifizierung und CE-Kennzeichnung von Medizinprodukten erklärt. Handlungsanweisungen zur Dokumentation und Meldepflicht bei ungewollten Vorkomnissen schließen die Unterweisung ab.

€ 0,50 mtl. pro Person*

Ⓒ freepik.com/kjpargeter

Biologische Arbeitsstoffe

Der richtige Umgang mit biologischen Arbeitsstoffen wird erläutert und die gesetzlichen Anforderungen aufgeführt. Darüber hinaus werden die Risikogruppen der biologischen Arbeitsstoffe vorgestellt und mögliche Übertragungswege von Bakterien, Viren, Pilzen und Prionen beschrieben. Daraus werden die Präventionsmaßnahmen zur Vorbeugung von Infektionen abgeleitet und deren Umsetzung erläutert.

€ 0,50 mtl. pro Person*

Ⓒ freepik.com/freepik

Persönliche Schutzausrüstung

Vorgestellt werden die Anforderungen zur persönlichen Schutzausrüstung aus den verschiedenen Gesetzen, Richtlinien und Vorgaben sowie die Verantwortlichkeiten und Pflichten, die sich daraus ergeben. Die Notwendigkeit zum Einsatz der PSA wird aufgezeigt und Handlungsanweisungen zum Einsatz von Handschuhen, Mund-Nasen-Schutz, Atemschutz, Schutzbrillen und Schutzkleidung gegeben.

€ 0,25 mtl. pro Person*

Ⓒ pixabay.com/PublicDomainPictures

Gefahrstoffe

Diese Unterweisung führt in den Umgang mit Gefahrstoffen am Arbeitsplatz ein und beschreibt, wie Gefahrstoffe erkannt werden und wie sie gekennzeichnet sind. Die entsprechenden gesetzlichen Anforderungen sind aufgeführt und die erfoderlichen Verantwortlichkeiten von Arbeitgeber und Mitarbeitern im Umgang mit Gefahrstoffen werden erläutert. Wichtige Maßnahmen, die zu beachten sind, werden erläutert und Hilfsmittel für das sichere Umgehen mit Gefahrstoffen am Arbeitsplatz genannt.

€ 0,20 mtl. pro Person*

Ⓒ freepik.com/freepik

Jugendliche

Das Jugendarbeitsschutzgesetz regelt die Pflichten und Verantwortlichkeiten für Arbeitgeber und Mitarbeiter bei der Beschäftigung von Jugendlichen. Sowohl die gesetzlichen Anforderungen aus diesem Gesetz als auch die Bestimmungen aus dem Arbeitsschutzgesetz werden vorgestellt und deren Umsetzung im Arbeitsalltag beschrieben. Darüber hinaus wird auf spezielle Unfall- und Gesundheitsgefahren beschrieben und Schutzmaßnahmen zur Abwendung dieser Gefahren vorgestellt.

€ 0,50 mtl. pro Person*

Ⓒ fotolia.com/Zerbor

Datenschutz & Schweigepflicht

Alle gesetzlich vorgeschriebenen Anforderungen aus den aktuellen datenschutzrechtlichen Bestimmungen werden praxisnah vorgestellt. Die Notwendigkeit der akribischen Einhaltung der Verschwiegenheitsverpflichtung und des sicheren Umgangs mit sensiblen Daten werden aufgezeigt, ebenso die Konsequenzen bei Nichteinhaltung und bei Datenpannen. Die Unterweisung erläutert, welche datenschutzrechtlichen Themen am Arbeitsplatz relevant sind und welche Pflichten bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten gelten.

€ 1,00 mtl. pro Person*

Mehr Module anzeigen

So einfach funktioniert entolia

Kostenlos registrieren
1. Kostenlos registrieren

Legen Sie sich ganz einfach
einen kostenlosen Account für Ihre
Praxis oder Firma an.

Mitarbeiter einladen
2. Mitarbeiter einladen

Jeder Mitarbeiter erhält
seinen persönlichen Zugang
für entolia.

Unterweisung aktivieren
3. Unterweisung aktivieren

Wählen Sie ein Unterweisungspaket/ -
modul aus und aktivieren Sie die
erforderlichen Unterweisungen für einzelne Mitarbeiter.

Unterweisung starten
4. Unterweisung starten

Jetzt startet automatisch der
1. Unterweisungszyklus, Sie müssen
sich um nichts mehr kümmern.

Mitarbeiter einladen

entolia App

Die smarte Unterweisungs-App für Mitarbeiter

Überall & jederzeit: Bestimmen Sie selbst, wann und wo Sie Ihre Unterweisung durchführen möchten.

Selbstständig & in eigenem Tempo: Sie können Ihre Unterweisung jederzeit stoppen und zu einem späteren Zeitpunkt fortführen.

Simpel & intuitiv: Die Bedienung der App ist selbsterklärend und für jeden Mitarbeiter geeignet.

Mitarbeiter einladen

entolia Manager

Das intelligente Verwaltungstool für Arbeitgeber

All Inclusive: Wir übernehmen die komplette Organisation für Ihre Unterweisungen und sorgen für die stete Aktualisierung der Inhalte, Sie sparen Zeit, Geld und Rechercheaufwand!

Lückenlos dokumentiert: Die Dokumentation von entolia entspricht allen rechtlichen Anforderungen.

Kostengünstig: Mit entolia sparen Sie sich teure und zeitaufwendige Gruppenunterweisungen.