) Persönliche Schutzausrüstung | entolia

Unterweisungsmodul

Persönliche Schutzausrüstung

Beschreibung

Vorgestellt werden die Anforderungen zur persönlichen Schutzausrüstung aus den verschiedenen Gesetzen, Richtlinien und Vorgaben sowie die Verantwortlichkeiten und Pflichten, die sich daraus ergeben. Die Notwendigkeit zum Einsatz der PSA wird aufgezeigt und Handlungsanweisungen zum Einsatz von Handschuhen, Mund-Nasen-Schutz, Atemschutz, Schutzbrillen und Schutzkleidung gegeben.

Lernziele

  • Gesetzliche Vorschriften zum Umgang mit der Persönlichen Schutzausrüstung kennen und verstehen
  • Sinn und Zweck der Tragepflicht kennen und verstehen
  • Verantwortlichkeiten von Arbeitgeber und Mitarbeitern bezüglich der Persönlichen Schutzausrüstung kennen und benennen können

Inhalte

€ 0,25 mtl. pro Person*

3 Units / 11 Lerneinheiten
Dauer: 27 min