Arztpraxis

Erfüllen Sie mit entolia Ihre Unterweisungspflicht smart und einfach und kommen Sie so allen Anforderungen nach.

Warum sind Mitarbeiterunterweisungen in der Arztpraxis so wichtig?

Gerade in den Gesundheitsberufen spielt der Arbeitsschutz eine große Rolle. Zum Schutz von Patienten und Mitarbeitern müssen in der Arztpraxis potenzielle Gefahren rechtzeitig erkannt und eingeschätzt und die notwendigen Schutzmaßnahmen abgeleitet werden. Unterweisungen zur Gefährdungsbeurteilung sowie die Vermittlung von Kenntnissen über die gesetzlichen Anforderungen und Verantwortlichkeiten und den richtigen Umgang mit Gefahrstoffen und Arbeitsmitteln sind im Rahmen des Arbeitsschutzes für alle Praxismitarbeiter ein absolutes Muss – zum persönlichen Schutz und zum Schutz der Patienten.

Was muss in der Arztpraxis unterwiesen werden?

Hygiene in der Arztpraxis

Im Rahmen der Hygieneunterweisungen werden alle Themen zum Infektions- und Gesundheitsschutz für Mitarbeiter und Patienten erläutert. Mit entolia erhalten Sie für die Arztpraxis Online-Unterweisungen zur Personalhygiene, Händehygiene, persönlichen Schutzausrüstung, Umgang und Aufbereitung von Medizinprodukten und den Umgang mit biologischen Arbeitsstoffen und Arzneimitteln.

Arbeitsschutz in der Arztpraxis

Auch und gerade in Gesundheitsberufen sind wie in jedem Betrieb die Anforderungen des Arbeitsschutzes akribisch zu beachten. Die Unterweisungen hierzu umfassen unter anderem die Themen Arbeitsmedizinische Vorsorge, Brandschutz, Erste Hilfe, Jugendschutz, Mutterschutz sowie Umgang mit Geräten und Materialien und Gefahrstoffen.

Hier geht`s zu den entolia-Unterweisungen für die Arztpraxis:

Zu den Unterweisungen