Unterweisungsmodul

Gefährdungsbeurteilung im Dentallabor

Beschreibung

Diese Mitarbeiterunterweisung führt in die Abläufe und Intervalle von Gefährdungsbeurteilungen im Dentallabor ein und erläutert, weshalb die Mitwirkung der Mitarbeiter an der Gefährdungsbeurteilung wichtig ist. Darüber hinaus werden die gesetzlichen Grundlagen gelistet und die Verantwortlichkeiten bei der Organisation und Durchführung der Gefährdungsbeurteilung beschrieben. In einem zweiten Schritt geht die Unterweisung auf die Aufgaben und Pflichten eines Sicherheitsbeauftragten ein.

Lernziele

  • Gesetzliche Grundlagen, Abläufe und Intervalle der Gefährdungsbeurteilung kennen und verstehen
  • Verantwortlichkeiten bei einer Gefährdungsbeurteilung kennen
  • Verstehen, warum die Mitwirkung der Mitarbeiter bei einer Gefährdungsbeurteilung wichtig ist
  • Vorsorgearten und Fristen der arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchung kennen und berücksichtigen

Inhalte

€ 0,25 mtl. pro Person *

2 Units / 3 Lerneinheiten
Dauer: 18 min